Kopf- und Gesichtsschutz

Ein Kopfschutz ist dann erforderlich, wenn das Risiko von Verletzungen am Kopf besteht, z.B. durch fallende Gegenstände. Kopfschutzmittel werden in zwei Gruppen eingeteilt: Schutzhelme und Kopfbedeckungen. Zu den Kopfbedeckungen zählen: Anstoßkappen, Haarnetze, Kappen, Mützen und Kapuzen.

Unsere Gesichts- und Augenschutzmittel bieten höchsten Tragekomfort. Denn sie nützen nur, wenn sie auch wirklich getragen werden. Außerdem liefern wir Schutzbrillen mit der benötigten Stärke, wobei in Zusammenarbeit mit einem Optiker oder von uns selbst Messungen für das richtige Modell vorgenommen werden.

Unterkategorie auswählen: